Der SHETTYSPORT SÜD (Süddeutschland) besteht aus den beiden Disziplinen "Rider" oder "Runner" und "Driver". Es finden etwa sieben Turniere im Jahr an unterschiedlichen Orten statt, die von 10 bis oft 19 Uhr dauern.

Als Rider/Runner hat man nach einer Trabrennstrecke einen Springparcours mit acht Hindernissen, sowie einen großen Geschicklichkeitsparcous zu absolvieren.

Die Disziplin "Fahren" besteht aus einer Trabrennstrecke mit einer oder zwei festgelegten Schrittstrecken sowie einem Kegel- und einem Hindernisparcours.

Alle Disziplinen werden in sechs Altersgruppen nach Zeit und Fehler gewertet.

 

1. Start, Bietigheim, 03.09. mit NINE:

Lena SIEG Fahren, 3. Platz Geschicklichkeit; Simone 3. Platz Geschicklichkeit, 6. Platz Fahren

 

2. Start, Denkendorf, 21.10. mit NINE:

Lena SIEG Geschicklichkeit, 4. Platz Fahren; Simone SIEG Fahren, 7. Platz Geschicklichkeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SONSTIGE UNTERNEHMUNGEN 2018

Ein 1. Preis von NINE bei der Ponyprämierung auf dem Pferdemarkt Filderstadt im März

Ein 1. Preis von NINE und Jette (Zweispänner) auf dem Pferdemarkt Filderstadt

 

Ein 2. Preis von NINE bei der Ponyprämierung auf dem Pferdemarkt Bietigheim im September

Ein 2. Preis von NINE und Jette (Zweispänner) beim Umzug auf dem Pferdemarkt Bietigheim

 

Kutschausfahrt mit NINE (Sulky) in Trochtelfingen über 22,87 km im September

 

SONSTIGE UNTERNEHMUNGEN 2019

Pferdemärkte, Shettysport, Ausfahrten.... mal sehen was das Jahr bringt.

Pferdemärkte LEO, HN und Filderstadt: jeweils einen 1. Preis für beide Shettys.

 


Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!